line

Stoffwechselregulationstherapien

Säure-Basen-Ausgleich Stoffwechselprogramm "gesund&aktiv" Stoffwechselregulationstherapie Schwermetallausleitung / Entgiftung Homöopathie Sanumtherapie / Isopathie Phytotherapie KSV Körpersubstanzverdünnung
 

zu den Regulationstherapien

line

Körpertherapien

Bowtech Ohrakupunktur Emmett Methode Reflexzonenmassage / Breußmassage Die sanfte Wirbelsäulentherapie nach Dorn-Breuß
 
 
 
 

zu den Körpertherapien

line

Psychotherapeutische Therapien

iEMDR – Traumatherapie
WingWave Sitzungen
WorkHealth-Balance Coaching
Mental Coaching
Autogenes Training

 
 

zu den Psychotherapien

Stoffwechselregulationstherapien

Unter Stoffwechselregulationstherapien versteht man die im Organismus ablaufenden chemischen Reaktionen,  In jeder Zelle laufen pro Sek. 30.000 -100.000 solcher Reaktionen ab. Der Stoffwechsel, der hormonell gesteuert wird, muss sich ständig den wechselnden Umweltbedingungen anpassen. Dabei sind der anabole Synthesestoffwechsel und der katabole Energiestoffwechsel eng miteinander verknüpft. (Yin-Yang Prinzip). Vor zwanzig Jahren veröffentlichte Prof. Dr. J. Schole die wissenschaftliche Grundlage der Stoffwechselregulationstherapie im Rahmen der „Drei Komponenten Theorie“, die nur erfolgen kann, wenn Schilddrüsenhormone sowie Cortisol (katabol) und STH (anabol) gleichzeitig im Einsatz sind. Bei sehr starken oder lang anhaltenden Stressbelastungen kann es zu verstärkten Entzündungsbereitschaft (anabolen Entgleisung 20%) oder degenerativen Erkrankungen (katabole Entgleisung 80%) kommen. Da der Säure/Basen-Haushalt immer mit dem Zellstoffwechsel verkoppelt ist, geht jede Funktionsstörung mit einer lokalen Stoffwechselblockade einher. Erst die Auflösung dieser Blockade schafft die Grundlage zur Heilung. (Text: Gabriela Müller)

Körpertherapie

Körpertherapie (häufig synonym mit Körperpsychotherapie verwendet) bezeichnet Behandlungsmethoden zur Verbesserung von Körperhaltungen und Bewegungsabläufen. Je nach Methode werden spezielle manuelle Techniken, ähnlich wie bei der Massage oder der Physiotherapie oder Anleitungen zur Schulung von Haltungen und Bewegungen oder Mischformen von manuellen Techniken und Anleitungen angewendet. Fast alle Körpertherapiemethoden betonen die Bedeutung psychosomatischer Wechselwirkungen und gehen davon aus, dass die Körpertherapie positive psychische Veränderungen bewirkt.

Psychotherapeutische Therapien

Psychotherapie die auf wissenschaftlichem Wege gefundene, besondere Form einer kontrollierten menschlichen Beziehung, in der der Therapeut die jeweils spezifischen Bedingungen bereitstellt, um für einen oder mehrere Patienten Veränderungen in Richtung einer Verminderung/Heilung von seelischem/körperlichem Leiden zu ermöglichen.

Meine Therapieschwerpunkte

line

Natürliche Hormontherapie

mehr zum Schwerpunkthema

line

"gesund und aktiv" Stoffwechselprogramm

mehr zum Schwerpunkthema

line

Schwermetallausleitung / Entgiftung

mehr zum Schwerpunkthema

line

Stoffwechselregulations- therapien

mehr zum Schwerpunkthema

Direktkontakt
Direkter Kontakt
Gabriele Stephan
+49 (030) 53 16 85 55
Click on the image to change it
*bitte ausfüllen
simpleForm2