Die Vitalblutdiagnostik2018-08-12T00:02:27+00:00

Die Vitalblutdiagnostik

Ein Blick in Ihr ganz persönliches, kleines Universum!

Die Dunkelfeldvitalblutmikroskopie stellt eine einzigartige Möglichkeit dar, die  eigenen Blutzellen und ihre Funktionsfähigkeit mit eigenen Augen zu sehen und zu verstehen, wie wunderbar in unserem Körper alles zusammen wirkt.

Wir erfahren viel über die Leistungsfähigkeit unserer Organe und über mögliche Ansatzpunkte z.B. durch gezielte Unterstützung, unsere Vitalität, Energie und Lebendigkeit zu stärken – es wird somit das Innerste nach Außen sichtbar gemacht.

Beeindruckend zu sehen ist, wie schnell und stark unsere Gedanken und Gefühle in körpereigene Prozesse eingreifen. indem sie die einzelnen Blutbestandteile verändern, können sie so zu mehr Wohlbefinden oder eben auch zu Antriebslosigkeit und Beschwerden führen.

Es entstehen faszinierende, wunderschöne Bilder von einem kleinen Universum in uns, das uns nährt und für uns sorgt, wenn wir ihm ein bisschen mehr bewusste Aufmerksamkeit schenken.

Die Dunkelfeldvitalblutdiagnostik eignet sich hervorragend, um Vorher-Nachher-Veränderungen sichtbar zu machen sowie als wertvolle Hinweisdiagnose zur Verbesserung unseres Lebens.

Der Ablauf

Es wird ein Bluttropfen aus dem Ohrläppchen oder der Fingerkuppe entnommen, auf einen Objektträger gegeben und mit Hilfe eines speziellen Mikroskops am Bildschirm gemeinsam betrachtet.  Nicht nur als „Erinnerungsfotos“, sondern auch als Vergleichsmöglichkeiten gibt es dann Bilddateien, in denen die Ergebnisse und Veränderungen festgehalten werden.

Im weiteren Verlauf wird die Blutprobe im Abstand von 4-8 Std. weiter unter dem Mikroskop begutachtet bis der Bluttropfen zerfallen ist. Diese Vorgehensweise ermöglicht eine zusätzliche Bewertung über die Regulationsfähigkeit des Blutes bzw. seiner Blutbestandteile und das mögliche Vorhandensein von Bakterien und anderen Formen im Zellplasma.

Anhand der gewonnenen Daten und Erkenntnisse lassen sich dann gezielt das Blut – der „Saft des Lebens“! – und der gesamte Organismus mit erprobten und effektiven naturheilkundlichen Mitteln unterstützen. Individuell und zielgerichtet regen wir die Entgiftung an, harmonisieren die Organe und das Hormonsystem, regulieren den Säure-Basen-Haushalt, leiten Schwermetalle aus und bauen den Darm und seine Schleimhäute wieder auf.

Es können Allergien oder Nahrungsmittelunverträglichkeiten reduziert bis ganz aufgehoben werden, und auch der Schlaf-Wach-Rhythmus kann wieder zu erholsamen, kraftspendenden Stunden in der Nacht und energievollen, leistungsfähigen am Tage werden.

„Um klar zu sehen, genügt oft ein Wechsel der Blickrichtung.“

Antoine de Saint Exupery